Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine gute Nutzererfahrung zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen in der Cookie Policy

You have declined cookies. This decision can be reversed.

You have allowed cookies to be placed on your computer. This decision can be reversed.

  • Karwoche 3
  • Karwoche 7
  • Karwoche 6
  • Karwoche 4
  • Karwoche 1
  • Karwoche 5
  • Karwoche 2

Einladung

 

zum Familiengottesdienst

in der Pfarrkirche von Tramin

am 3. Februar

um 10.00 Uhr

mit

Blasiussegen

 

 

 

 

 

Hier einige Impressionen von der Fahrt nach Indien in den Bundesstaat Kerala unter der Führung von Franz-Josef Campidell.

Zur Orientierung: sie befinden sich am Bischofssitz in Chananassery bei Bischof Tommy!

 

 

 

Am Montag, 7. Jänner 2019 haben sich wieder die Vertreter der sieben Pfarreien unserer Seelsorgeeinheit zur Koordinierung des Liturgieplanes getroffen. Der erste Liturgieplan des Jahres 2019 gilt bis zum Sonntag, 17. Februar. Der hier beschlossene wurde bis Ostern 2019 erstellt. Der Plan wird in Kürze online gestellt.
Nach der Erstellung des Liturgieplanes wurde für diese Homepage der Vorschlag eingebracht, die Gottesdienste des Wochenendes besonders hervorzuheben.
Daher finden sie nun im waagrechten Menü (oben rechts) den Punkt "Gottesdienste", zur schnellen Übersicht über den kommenden Wochenbeginn! Die Woche beginnt aus christlicher Sicht bekanntlich mit dem Sonntag.

 

Mein ganzes Glück bist du!

Ihr seid in der

Pfarrkirche von Kurtatsch

von 23.00 bis 24.00 Uhr

am 31.12.2018

zu einer Gebetsstunde

herzlich eingeladen!

 

 

Alle Traminer Kinder, groß und klein, sind dazu herzlich eingeladen!

Wir treffen uns um 16.15 Uhr in der Pfarrkirche und warten gemeinsam auf das Eintreffen des „Heiligen Nikolaus“. Dieser besucht erster die Heimbewohner des Altenheimes und kommt anschließend zusammen mit den Erstklässlern in die Pfarrkirche.

Dort hören wir eine Legende aus dem Leben des Heiligen Nikolaus und anschließend verteilt er im Kirchhof seine Gaben an die Kinder.

Hier bietet das Elki - gegen eine freiwillige Spende - warme Getränke und leckere Kuchen an.

Wir freuen uns auf ein frohes Nikolausfest!

AG Kleinkindergottesdienste und  Elki/Eltern-Kind-Zentrum

 

 

Samstag, 8. Dezember

um 17.00 Uhr

in der Pfarrkirche von Tramin

 

Mitwirkende:
• Einführung, Marienbetrachtung und Segen durch Pfarrer Mag. F.J. Campidell
• Männergesangverein Tramin
• Lisi Oberhofer (Mundart)
• Weisenbläser der BKT
• Alex und Thomas (Steirische)
• Schulchor GS Tramin
• AVS Singgemeinschaft Unterland
• Traminer Zweigesang

 

 

 

Einladung zum

Patrozinium

in Penon

am Donnerstag, 6. Dezember:

Festmesse um 9.00 Uhr

mit Pfarrseelsorger Franz-Josef Campidell,

danach teilt der

Hl. Nikolaus

vor der Kirche Geschenke

an Kinder aus!

Anschließend wird im Vereinshaus weitergefeiert. Für das leibliche Wohl sorgt die freiwillige Feuerwehr, abends spielt die Penoner Böhmische auf!

 

 

Adventskonzert

der Musikkapelle und des

Kirchenchores Margreid

am 2. Dezember 2018

um 18.00 Uhr

in der Pfarrkirche zur Hl. Gertraud

in Margreid

 

 

 

 

Der Pfarrgemeinderat Margreid lädt zur musikalischen Andacht "Großer Herr und starker König" durch das Trio JoChriMa.16 bestehend aus Manfred Sanin (Bariton), Christian Eccli (Trompete, Flügelhorn und Piccolotrompete) und Johannes Höhn (Orgel) am Samstag, 15. Dezember um 20.00 Uhr in der Pfarrkirche zur Hl. Gertraud von Margreid ein.

 

 

 

 

 

 

Rorate ist das erste Wort des Eröffnungsverses des 4. Adventsonntags: rorate coeli desuper, et nubes pluant iustum: Tauet Himmel, von oben; ihr Wolken, regnet den Gerechten.

Ursprünglich war das Rorate eine Votivmesse zu Ehren Mariens, heute liegt die Bedeutung in der Erwartung des Herrn.

Auch in unserer Seelsorgeeinheit werden die Rorate-Gottesdienste noch gepflegt. In Tramin wird in der Adventszeit fast täglich abends ein Rorate gestaltet. In den anderen Pfarreien wird das Rorate-Amt ein bis zwei mal in der Woche gehalten. Im hier angegebenen Plan werden die Rorate-Ämter in den verschiedenen Pfarreien der Seelsorgeeinheit Tramin wiedergegeben und auch angegeben, wer diese gestaltet. Wir versuchen, diesen Plan stets aktuell zu halten, aber da kurzfristig Änderungen eintreten können, ist es besser, öfters auf dieser Seite vorbeischauen!

Suchen kann man entweder über die Pfarrgemeinden oder nach Tagen geordnet.

Letzte Aktualisierung 17.12.2018