Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine gute Nutzererfahrung zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen in der Cookie Policy

You have declined cookies. This decision can be reversed.

You have allowed cookies to be placed on your computer. This decision can be reversed.

  • Sommer 04
  • Sommer 06
  • Sommer 02
  • Sommer 07
  • Sommer 05
  • Sommer 01
  • Sommer 03

 

 

Die katholische Frauenbewegung von Tramin hat den Bibelsonntag zum Anlass genommen ein Bibelquiz zu starten, es ist jedem Pfarrbrief beigefügt, es liegt auch auf den Schriftständen auf und kann hier heruntergeladen werden.

Die kfb Tramin lädt alle Interessierten herzlich ein, die Bibel in die Hand zu nehmen, das Quiz auszufüllen und bis zum 1. Mai in die Urnen in der Pfarrkirche Tramin zu werfen. Der Erfolg ist ihnen gewiss: es erwarten sie schöne Sachpreise und vor allem die persönliche Begegnung mit dem Wort Gottes.

 

Das Quiz ist auf der Grundlage der neuen Einheitsübersetzung erstellt.

 

Hier gehts zum Quiz!

 

 

 

 

 

Weiterführend zum Bibelsonntag können Sie das Wort Gottes erleben, bei einem Treffen im Pfarrheim in Tramin am Dienstag, den 25. Jänner um 20.00 Uhr.

Dabei wird eine Bibelstelle besonders in Augenschein genommen und betrachtet.

Das Treffen steht unter der Leitung von Hans-Joachim Metzlaff.

 

Einladung zur Kindermette in der Pfarrkirche Tramin

Zur Krippe führt der Stern

Aufgrund der andauernden Pandemie feiern wir auch heuer wieder zwei Kindermetten am 24. Dezember 2021 in unserer Pfarrkirche; um 15 Uhr und um 16 Uhr!

Alle Traminer Familien sind herzlich eingeladen, sich durch eine ca. halbstündige Wortgottesfeier, die von den heurigen Erstkommunionkindern mitgestaltet wird, auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich!

Die Anmeldung erfolgt über folgendem Link ab dem 3. Adventsonntag bis zum Heilig Abend 12 Uhr.

Hier gehts zum Link für die Anmeldung!

Die Anmeldung ist verbindlich; sollten Sie sich angemeldet haben und trotzdem nicht teilnehmen können, bitten wir Sie, uns zu kontaktieren um einer anderen Familie die Plätze geben zu können.

E-mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Blog der Kleinkindergottesdienstgruppe Tramin stellt auch Interessantes zum Fest für die ganze Familie online.

Am Freitag, den 1. Oktober, Welttag des Kaffees und Welttag der Senioren, ladet die Kath. Frauenbewegung in Zusammenarbeit mit der öffentlichen Bibliothek Tramin zu einen Kaffeekränzchen in die Bibliothek Tramin ein.

Von 9 bis 11 Uhr schenken wir fair produzierten Kaffee auf und wollen auf die schwierigen Produktionsbedingungen im Globalen Süden unserer Welt aufmerksam machen.

Alle sind herzlichst eingeladen.

 

 

 

Pfarre und Seelsorgeeinheit Tramin feiern die Amtseinführung von Pfarrer Josef Augsten

 

Am Sonntag, den 5. September haben die Pfarre und die Seelsorgeeinheit Tramin Pfarrer Josef Augsten mit einer feierlichen Messe in seinem neuen Wirkungsbereich willkommen geheißen.

 

 

 

 

 

 

 

Am Sonntag, den 29. August verabschiedeten sich die Pfarrei und die Seelsorgeeinheit Tramin von ihrem Pfarrer und Seelsorger Franz Josef Campidell.

Dieser übernimmt am 1. September die Leitung des Dekanats Tauferer Ahrntal und die Pfarrei Sand in Taufers.

 

 

Hier gehts zur Bildergallerie!

 

 

 

Am vergangenen Sonntag, den 22. August, verabschiedete sich Seelsorger Alois Wilhelm von seinen Söllern. Am Ende der Messfeier bedankte er sich mit wehmütigem Herzen bei allen, die sich um die Söller Kirche kümmern. Vor 15 Jahren kam Alois Wilhelm nach seiner Pensionierung nach Tramin und war als geistlicher Begleiter im St. Anna Heim und seit 2008 zusätzlich auch als Seelsorger in Söll im Einsatz.

 

mit / con

PAOLO ORENI,

einem der weltweit besten Orgelvirtuosen.

 Pfarrkirche Kurtatsch –

Chiesa San Vigilio, Cortaccia

8.8.2021

ore 20.00 Uhr

freiwillige Spende – offerta libera

 

 

Jeder Augenblick ist ein kleines Stück von Gottes Ewigkeit.

Hörst du Vogelsang einen Abend lang, klingt´s wie himmlische Herrlichkeit.

Leb Gottes Zeit, denn er macht bereit dein Ohr für Unendlichkeit.

Halleluja.

 

Am Sonntag, 1. August hat der Chor die WGF um 10.00 Uhr musikalisch mitgestaltet.

 

 

 

 

 

Der Christophorus-Sonntag richtet die Aufmerksamkeit schon seit vielen Jahren auf das „Mobil-Sein“. Missionarinnen und Missionare benötigen Fahrzeuge, um Jesu Botschaft an den Mann und die Frau zu bringen. Wir können sie dabei mit einer Zuwendung unterstützen.

 

 

Die jährliche Christophorus-Aktion des diözesanen Missionsamtes und der kmb ist eine gute Gelegenheit, die Freude und die Dankbarkeit über unsere Mobilität mit einer Spende Ausdruck zu verleihen.

 

 

Vergelt’s Gott für eure Spende!